Förderpreis Falkenseer Löwe 2021 an die Sielmanns Natur-Ranger vergeben

Der Lions Club Falkensee fördert ein Kinder – und Jugendprojekt mit EUR 2.000,-

Förderpreis Falkenseer Löwe 2021 an die Sielmanns Natur-Ranger vergeben

Lions Club Falkensee trifft sich offline – Anna Kollenberg startet als neue Präsidenten

Den niedrigen Inzidenzen sei Dank: Vergangenen Samstag kam es zur ersten Zusammenkunft seit vielen Monaten. Gründe gab es, neben dem Wunsch, sich wieder persönlich zu sehen, genug: Nach Ablauf der einjährigen Amtszeit übernahm Anna Kollenberg das Zepter von Walter Schmidt. Die promovierte Philosophin ist nun Präsidentin des Falkenseer Lions Club. In einem kurzen Rückblick auf seine Amtszeit hob Walter Schmidt die gelungene Schaffung von Arbeitsstrukturen hervor. Der Club hat z.B. sein Förderkonzept entwickelt und verabschiedet. Keinen Hehl machte er aber aus dem Umstand, dass die Pandemie die Aktivitäten des Clubs genauso gelähmt hat wie das sonstige gesellschaftliche Leben. Trotzdem konnten verschiedene Unterstützungsmaßnahmen umgesetzt werden. Die Lions haben z.B. Schutzmasken in die Schulen gebracht. Ein Geldbetrag ging an das Frauenhaus in Rathenow für die Einrichtung des Spielzimmers, und das Porsche Junior Team erhielt eine finanzielle Unterstützung, weil die Schülerfirma pandemiebedingt keine Veranstaltungen durchführen konnte.

Anna Kollenberg wird nun nahtlos anknüpfen und überreichte zusammen mit Walter Schmidt den vierten „Falkenseer Löwen“ an die diesjährigen Gewinner. Diese hatten die Mitglieder des Clubs aus neun Bewerbungen ausgewählt und zwar mit absoluter Mehrheit.

Sielmanns Natur-Ranger ist die Jugendorganisation der Sielmann Stiftung und mit einer Ortsgruppe in der Döberitzer Heide aktiv. Kinder und Jugendliche ab drei Jahren haben die Gelegenheit Natur zu beobachten und kennenzulernen. Ein aktuelles Projekt hat die Tierwelt der Döberitzer Heide zum Gegenstand – festgehalten auf Video. Bei Aufnahmen durch ein altes Fernrohr mit der Handykamera war zwar die Stimmung gut. Die Qualität der Bilder hatte aber noch Luft nach oben. Um Kindern und Jugendlichen aus der Region hier neue Möglichkeiten zu eröffnen, unterstützen die Lions die Natur-Ranger mit 2.000 €. Daniela Erler, Leiterin der hiesigen Ortsgruppe, nahm den Preis entgegen und denkt bereits an Vogelbeobachtungen in der Kernzone des Naturschutzgebiets vor der Haustür.

Auch die Auszeichnung der Preisträger der Falkenseer Löwen 2020 haben die Lions bei dieser Gelegenheit nachgeholt. Bei der dritten Ausgabe gab es noch zwei Preisträger: Zum einen die Technik Crew der Kantschule, die als Schülerfirma Veranstaltungstechnik anbietet. Dies war den Lions als erster Preis 1.000 € wert. 500 € erhielt der Förderkreis für Kinder, Kunst und Kultur in Falkensee e.V. Hier würdigt der Lions Club den breiten Ansatz an Aktivitäten, auch im Hinblick auf die Vernetzung verschiedener Akteure in der Jugendarbeit.

Die neue Präsidentin freut sich über den gelungenen „Relaunch“ der persönlichen Treffen und ist motiviert den Club weiterzuentwickeln und Bewährtes fortzuführen: „Die fünfte Ausgabe des Falkenseer Löwen wird es ebenso geben wie den Lions Adventskalender. Unterstützer sind uns immer willkommen.“

Bildunterschrift: Präsidenten Anna Kollenberg (Mitte) mit Daniela Erler von den Sielmanns Natur-Rangern sowie der ehemalige Präsident Walter Schmidt.

Ausschreibung zur Förderung von Kinder- und Jugendprojekten über 2.000€

2.000 € für ein Kinder- und Jugendprojekt 2021 zu vergeben

Der Lions Club Falkensee fördert ein Kinder – und Jugendprojekt mit EUR 2.000,-

Auch in diesem Jahr werden Vereine, Organisationen oder Einzelpersonen für ihr außerordentliches Engagement geehrt. Anliegen dieses Preises ist es, Organisationen, Vereine oder Einzelpersonen in der Stadt Falkensee sowie der umliegenden Region, die sich besonders für Kinder und Jugendliche über den eigentlichen Zweck ihrer Organisation hinaus engagiert haben, auszuzeichnen und zu prämieren. Die Lions weltweit unterstützen und fördern u. a. Jugendliche in ihren jeweiligen Regionen.

Wer kann sich bewerben:

Jeder, also Kinder, Jugendliche und Erwachsene, aber auch Organisationen und Gruppen

Was wir fördern wollen:

Projekte, Maßnahmen oder Initiativen, die Kindern und/oder Jugendlichen zugutekommen

Bewerbungen sind möglich bis:

Ab sofort bis 31. Mai 2021

Bewerbung über das Bewerbungsformular (klick hier) per E-Mail an: praesident@lions-falkensee.de

Bedingungen:

Der Gewinner verpflichtet sich, auf den sozialen Medien des Lions Clubs Falkensee über den Projektverlauf und den Erfolg zu berichten.

Förderung:

Der Gewinner erhält EUR 2.000,-Fördermittel und den Falkenseer Löwen als Auszeichnung

Jury:

Die Auswahl erfolgt in nichtöffentlicher Beratung durch die gemeinsame Jury bestehend aus den Mitgliedern des Lions Clubs Falkensee sowie der Interessen­gemein­schaft Falkensee e.V.

Lions Clubs International ist eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen
und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken.

Unter dem Motto „We serve“ engagieren sich Lions Clubs weltweit für Menschen, die Hilfe brauchen. Der Lions Club Falkensee hat sich insbesondere die regionale Kinder- und Jugend- förderung als Schwerpunkt gesetzt. Darüber hinaus ist für uns das soziale Miteinander in unserem Wohn- und Lebensumfeld von großer Bedeutung. Dazu gehört u.a. unsere Wertschätzung für diejenigen, die sich ehrenamtlich engagieren, um unsere Gesellschaft und unsere Umwelt zu verbessern und zu helfen, wo Hilfe geboten ist.

Weitere Informationen unter www.lions-falkensee.de

Rückfragen: praesident@lions-falkensee.de

Walter Karl Schmidt

Präsident LC Falkensee

Ausschreibung „Falkenseer Löwe 2020“ Kinder- und Jugendförderpreis des Lions Club Falkensee

Ausschreibung „Falkenseer Löwe 2020

Kinder- und Jugendförderpreis des Lions Club Falkensee

Auch in diesem Jahr werden Vereine, Organisationen oder Einzelpersonen für ihr außerordentliches Engagement mit dem „Falkenseer Löwen 2020“ geehrt. Der „Falkenseer Löwe“ ist der Kinder- und Jugendförderpreis des Lions Club Falkensee. Anliegen dieses Preises ist es, Organisationen, Vereine oder Einzelpersonen in der Stadt Falkensee sowie der umliegenden Region, die sich besonders für Kinder und Jugendliche über den eigentlichen Zweck ihrer Organisation hinaus engagiert haben, auszuzeichnen und zu prämieren. Die Lions weltweit unterstützen und fördern u. a. Jugendliche in ihren jeweiligen Regionen.

Kandidatenkreis:

Organisationen, Vereine oder Einzelpersonen in der Stadt Falkensee sowie der umliegenden Region

Ausgezeichnet wird:

ein Projekt, eine Aktion des zuvor genannten Bewerberkreises in den vergangenen zwölf Monaten (ab August 2019), in das/die mehrere Personen eingebunden waren, und das/die Jugendliche über den eigentlichen Zweck der Organisation hinaus förderte

Abgabe der Vorschläge:

Ab sofort bis 30.10.2020

  • aussagekräftiger Steckbrief mit Aktionsbeschreibung (max. 1 Blatt A4 mit max. 1 Bild; Datei im PDF-Format)
  • Motivationsschreiben (nähere Beschreibung der Aktion, um ein besseres Verständnis für die Besonderheit der Aktion zu erhalten; Datei im PDF-Format)
  • Zusendung ausschließlich per E-Mail: praesident@lions-falkensee.de

Preis:

Aus allen eingesandten Bewerbungen werden die besten 5 vom Lions Club Falkensee ausgewählt und der einberufenen Jury zur Abstimmung gegeben.

Die Jury besteht aus Personen des öffentlichen Lebens der Stadt Falkensee und der Region sowie Mitgliedern des Lions Club Falkensee. Die Einberufung in die Jury erfolgt durch den Lions Club Falkensee.

Der Preis ist mit € 1.000 dotiert und wird im Dezember 2020 verliehen.

Ansprechpartner:

Lions Club Falkensee

Walter K. Schmidt (Präsident 2020/2021)

Telefon: 0162 – 187 42 43

Praesident@lions-falkensee.de

 

Ausschreibung Falkenseer Ehrenamtspreis „Löwen-Herz“

Ausschreibung Falkenseer Ehrenamtspreis

„Löwen-Herz“

Lions Clubs International ist eine weltweite Vereinigung freier Menschen, die in freundschaftlicher Verbundenheit bereit sind, sich den gesellschaftlichen Problemen unserer Zeit zu stellen und uneigennützig an ihrer Lösung mitzuwirken.

Unter dem Motto „We serve“ engagieren sich Lions Clubs weltweit für Menschen, die Hilfe brauchen. Der Lions Club Falkensee hat sich insbesondere die regionale Kinder- und Jugendförderung, aber auch das Thema Umwelt zum Schwerpunkt gemacht. Darüber hinaus ist für uns das soziale Miteinander in unserem Wohn- und Lebensumfeld von großer Wichtigkeit. Dazu gehört u.a. unsere Wertschätzung für diejenigen, die sich ehrenamtlich engagieren, um unsere Gesellschaft und unsere Umwelt zu verbessern und zu helfen, wo Hilfe geboten ist. 

Wir wollen an diese für unsere Gesellschaft so wichtigen Menschen erinnern und unsere Wertschätzung diesen Mitbürgern gegenüber zum Ausdruck bringen, in dem wir jährlich bürgerschaftlich engagierte Mitbürger mit dem Löwen-Herz Preis auszeichnen.   

Kandidatenkreis:

Einzelpersonen, die entweder im Raum Falkensee oder der umliegenden Region ansässig sind oder sich dort ehren­amtlich engagieren oder dort durch z.B. durch Zivilcourage anderen Menschen geholfen haben

Ausgezeichnet wird:

Ehrenamtliches und/oder bürgerschaftliches Engagement das hilft, das Gemeinwohl und das Miteinander der Menschen im Großraum Falkensee und Umgebung zu stärken und weiter­zu­entwickeln.

Nicht notwendigerweise im Rahmen einer Einrichtung oder Organisation, auch langjähriges Engagement ist kein zwingendes Kriterium.

Ausgezeichnet werden soll auch innovatives Engage­ment,

das bspw. auf aktuelle gesellschaftliche Heraus­forderungen eingeht. Auch ein mutiges Eintreten für Mitmenschen in Not kann ausgezeichnet werden.

 

In Abgrenzung zur Auszeichnung „ Falkenseer Löwe“ steht der Aspekt „Jugendliche“ ausdrücklich nicht im Vordergrund.

Abgabe der Vorschläge:

Ab sofort bis 30.10.2020

Per Email unter Angabe der Kontaktdaten an Praesident@lions-falkensee.de mit kurzer Erläuterung wer warum vorgeschlagen wird.

Eigenbewerbungen werden ebenso berücksichtigt

Preis:

Der Preis ist mit EUR 1.000,- dotiert und wird auf 2 bis 4 Preisträger verteilt.

Die Verleihung der Preise erfolgt voraussichtlich im Dezember 2020 gemeinsam mit dem Falkenseer Löwen.

Jury:

Die Auswahl erfolgt in nichtöffentlicher Beratung durch die gemeinsame Jury mit dem Falkenseer Löwe bestehend aus Mitgliedern des Lions Clubs Falkensee sowie dazu berufenen Bürgern aus Falkensee und Umgebung.

Ansprechpartner:

Lions Club Falkensee

Walter K. Schmidt (Präsident 2020/2021)

Telefon: 0162 – 187 42 43

Praesident@lions-falkensee.de

 

Kids Kulturwoche

Der Förderverein der Falkenseer Stadtbibliothek hatte eine schöne Idee. Eine Woche lang wurde in den Ferien ein Kulturprogramm für Falkenseer Kinder geboten, um auch denjenuigen, die nicht verreisen können, eine tolle Woche zu ermöglichen.

Unsere Mitglieder haben vor Ort tatkräftig bei der Betreuung mitgeholfen.

Spende an die Falkenseer Tafel

Die Arbeit der Falkenseer Tafel kann nicht hoch genug geschätzt werden. Corona hat aber auch sie getroffen und es blieb so manche Spende aus. Wir haben gerne mit einer Spende von EUR 350,- geholfen.